34 tolle Bilder – das war die Ausbeute beim DBR-Fotowettbewerb zum Thema „Herbst 2020“. Bilder aus der Umgebung von Schwelm und der ganzen Welt, die seit gestern von allen Schülerinnen und Schülern in der Eingangshalle bestaunt werden… Bilder, die eigentlich alle einen Preis verdient hätten. Doch wie das bei einem echten Wettbewerb eben so ist, konnten nicht alle mit ihrem Bild auf dem Siegertreppchen stehen.

Ein Stausee umrahmt von goldenen Blättern, ein nasser Waldboden und ein Sonnenuntergang, wie ihn nur der Herbst zeichnen kann – so sehen die drei Gewinner-Bilder unseres Fotowettbewerbs zum Thema „Herbst 2020“ aus. Den ersten Preis beim Wettbewerb konnte Celine aus der 8b in Empfang nehmen, über den zweiten freute sich Youssef aus der 6b und auf Platz landete Nadine aus der 7c.

Gekürt wurden jedoch nicht nur die drei besten Bilder, sondern gleich zehn super Fotos, die alle aus unserer Schulgemeinschaft einreichen konnten. Und dass dank unseres Fördervereins, der zehn Gutscheine für die Schwelmer Innenstadt gesponsert hatte. Super Preise, über die sich die Gewinner riesig gefreut haben!

Für alle, die im Herbst nicht am Wettbewerb teilgenommen haben: Im kommenden Schuljahr gibt es ganz bestimmt einen neuen Wettbewerb, bei dem die gesamte Schulgemeinschaft ihr kreatives Können unter Beweis stellen kann…

 

Foto: Celine aus der 8b und Youssef aus der 6b sind happy über ihre Preise!

 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung