Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wie Sie sicherlich bereits aus der Presse entnommen haben, findet auch bei uns ab der kommenden Woche wieder Wechselunterricht statt. Folgende Regelungen sind zu beachten:

  • Der Unterricht findet in den bereits bestehenden und bekannten Gruppen statt. Es beginnt in den Jhg. 5 – 9 die Lerngruppe 1 (1. Teil des Alphabets). Der Ablauf im Jhg. 10 ist unverändert.
  • Auf Veranlassung des Ministeriums besteht eine Testpflicht für alle Schülerinnen und Schüler zweimal pro Woche.
  • Die Tests führen die Kinder selber unter Aufsicht einer Lehrkraft durch.
  • Positiv getestete Kinder werden bis zu Abholung durch die Eltern vom Sekretariat beaufsichtigt, ein PCR-Test ist dann umgehend zu veranlassen.
  • Kinder, die sich dem Test verweigern können nicht am Unterricht teilnehmen. Diese werden umgehend nach Hause geschickt. Ein Anrecht auf Distanzunterricht besteht in diesem Falle nicht.

Bitte sprechen Sie mit Ihren Kindern noch einmal eindringlich über das Einhalten der derzeit gültigen Hygieneregeln. Hier sind insbesondere vor dem Schulgelände sowie in den Pausen doch teils erhebliche Defizite zu beobachten.

Viele Grüße und bleiben Sie gesund.

M. Unger

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung