Informationen zum Schulbetriebs für alle Jahrgangsstufen nach den Sommerferien

bitte den untenstehenden Meldungen entnehmen.

  Die Schulleitung

Sobald weitere Informationen verfügbar sind werden wir sie hier auf der Homepage veröffentlichen.
Schulöffnung nach den Sommerferien
Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
mit heutigem Tage hat uns das Schulministerium über erste Überlegungen für die Beschulung nach den Ferien informiert. Viele Fragestellungen bleiben noch offen und in vielen Bereichen ist auch hier vor Ort noch eine Menge an Planung für die Umsetzung an unserer Schule erforderlich.
Trotzdem darf als gesichert gelten, dass der Regelbetrieb nach den Ferien nach festem und weitgehend kompletten Stundenplan wieder aufgenommen werden soll. Hygienestandards werden bis dahin noch näher vom Ministerium definiert und sind selbstverständlich einzuhalten. Alle weiteren Planungen und Informationen werde ich zu gegebener Zeit über die Homepage veröffentlichen.
Zunächst wünsche ich allen Schülern und Eltern eine hoffentlich gesunde und erholsame Ferienzeit. In den letzten Wochen mussten und konnten wir Schule von einer nie gedachten Seite kennenlernen. An vielen Stellen wurde deutlich, wo Schwierigkeiten und Probleme in dieser Ausnahmesituation liegen. Viele davon konnten wir gemeinsam auch mit Ihnen zu Hause lösen, andere benötigen sicherlich noch weitere Anstrengungen. Ich hoffe nach den Ferien wieder auf eine möglichst große Portion Normalität und wir werden weiterhin versuchen, alle bis dahin ausstehenden Planungen und Vorbereitungen im Sinne der Schüler, Eltern und Kollegen über die Bühne zu bringen.
Ich bedanke mich ausdrücklich bei den Eltern für zahlreiche Rückmeldungen, Anregungen und auch konstruktive Kritik.

Bleiben Sie gesund
Mit freundlichen Grüßen
M. Unger
(Schulleitung)
Mitteilungen der Schulleitung zur Maskenpflicht an der DBR
[...]nachdem unsere Landesregierung bereits ab Montag, den 27.4.2020 eine Maskenpflicht für weite Teile des öffentlichen Lebens verhängt hat, werden wir ab Mittwoch, den 29.4.2020 auch an unserer Schule eine Maskenpflicht verhängen. -- mehr lesen --

Alle vorherigen Mitteilungen finden Sie hier --> Elternbriefe
Homeschooling:
Hierfür wird demnächst der Bereich "Moodle" nutzbar sein.


Cambridge-AG

imagesDie Cambridge-AG macht bereit für den Erfolg im wirklichen Leben

Unsere Schule bietet bereits seit vielen Jahren eine Cambridge-AG an, die die Schülerinnen und Schüler auf die Cambridge English Prüfungen vorbereitet. Die Cambridge English Prüfungen ermöglichen das Erwerben von Sprachzertifikaten – Qualifikationen, die Türen für eine erfolgreiche berufliche Zukunft öffnen. Diese Sprachzertifikate werden weltweit als Nachweis qualifizierter Englischkenntnisse geschätzt und anerkannt.

Die Schülerinnen und Schüler werden von unseren Englischlehrern auf die Prüfungen vorbereitet und von externen Prüfern bewertet, die die Sprachfertigkeiten Hörverstehen, Sprechen, Lesen und Schreiben in wirklichkeitsnahen Situationen prüfen.

Diese Sprachzertifikate gewinnen zunehmend an Bedeutung und sind ideale Zusatzqualifikationen, da sie die Schulabgangszeugnisse ergänzen. Solche Sprachzertifikate zeigen, dass die Schülerinnen und Schüler bereit waren, in ihrer Freizeit Energie und Zeit in ihre berufliche Zukunft zu investieren und dass sie lerneifrig und wissbegierig sind. Sie bieten Vorteile bei Bewerbungen und Hochschulzugang, bereiten auf Ausbildung, Studium oder Arbeit im Ausland vor und erweisen sich als zusätzliche Motivation für den Englischunterricht.

Für unsere Schülerinnen und Schüler werden ermäßigte Prüfungsgebühren angeboten.

In diesem Schuljahr finden insgesamt drei Kurse statt:

• Cambridge English Flyers (YLE)
• KET (Key English Test) for Schools
• PET (Preliminary English Test) for Schools

Nahezu alle britischen Hochschulen und tausende Hochschulen weltweit erkennen diese Zertifikate als Sprachnachweis für englischsprachige Studiengänge an.

Es lohnt sich, mitzumachen.

Drei Schülerinnen der Stufe 8  präsentieren die Cambridge-AG am Tag der Offenen  Tür